###TOPNAV###
421 Treffer:
[StattReisen Berlin Tour] Künstlerisch belebt – der Prenzlauer Berg  
Künstlerisch belebt – der Prenzlauer Berg Infos in Bälde  
Stadtführung  
Buchung / Anfrage  
[StattReisen Berlin Tour] „Gezeichnete Stadt“: Subjektive Topografie – der Hermannplatz  
„Gezeichnete Stadt“: Subjektive Topografie – der Hermannplatz In der neuen Ausstellung der Berlinischen Galerie ist eine phantastische Vielfalt an Berlin­Bildern seit 1945 zu sehen. Wir sehen doppelt: Erst  besuchen wir die gezeichneten Orte im Hier und Heute und dann schauen wir uns an, wie die Künstler die Orte gesehen haben. Begeben Sie sich auf spannende Wahrnehmungsreisen, die Ihren eigenen Blick auf Berlin schärfen. Die zweistündigen Programme umfassen die Führung in der Stadt und zu den betreffenden Bildern in der Ausstellung sowie den Eintritt. Anschließend können Sie weiter in der Berlinischen Galerie verweilen. Ein Programm in Zusammenarbeit mit der Berlinischen Galerie: Gezeichnete Stadt. Arbeiten auf Papier 1945 bis heute (14.8.20-4.1.21)  
[StattReisen Berlin Tour] Friedrich Engels und seine Aktien am Kapital  
Friedrich Engels und seine Aktien am Kapital Infos in Bälde  

Berlin 360°

Wir begeben uns zu einem Platz oder Ort in der Stadt und betrachten von hier, was uns umgibt und dringen zu den Schichten und Geschichten vor, die diesem Ort eine besondere Aura verleihen. Wir gehen herum und blicken in die Seitenstraßen. In nur einer Stunde erschließen wir uns den Leipziger Platz, den Gendarmenmarkt, den Arkonaplatz, den ehemaligen Zentralviehhof, das Engelbecken, die Gegend des ehemaligen Anhalter Bahnhofs und vieles mehr. Spüren Sie die Energie dieser Orte!

Platzwunde – Operationen am Molkenmarkt   
Berlin 360°

Experimentierfeld des destruktiven Wandels: die Warschauer Brücke   
Berlin 360°

Busoni, Wilder, Frauenpower: der Viktoria-Luise-Platz   
Berlin 360°

Hart an der Grenze: der Rosenthaler Platz   
Berlin 360°

Blühendes Kleinod im Großstadttrubel: der Savignyplatz   
Berlin 360°

Streiten, spielen, spekulieren: der Boxhagener Platz   
Berlin 360°

Im Schatten der Synagoge: die Heckmann-Höfe   
Berlin 360°

Vom Diakonissenhaus zum internationalen Kunstquartier: das Bethanien   
Berlin 360°

„Rote Bonzenburg“ und ein Hauch von Amsterdam. Die Siedlung Schillerpark   
Berlin 360°

Facelifting einer sich wandelnden City: der Breitscheidplatz   
Berlin 360°

Shopping-Mekka im Oktogon: der Leipziger Platz   
Berlin 360°

Hoffmann, Heine und die Hugenotten: der Gendarmenmarkt   
Berlin 360°

Politisches und kulturelles Babylon: der Rosa-Luxemburg-Platz   
Berlin 360°

Bandenkrieg, Prostitution und Kinokunst: das Mommseneck   
Berlin 360°

Grenzerfahrungen im Rondell: der Mehringplatz   
Berlin 360°

Öffentlich und politisch: Erinnerungen am Theodor-Heuss-Platz   
Berlin 360°

Gottesäcker, Feuerland, Kulturruine: das Oranienburger Tor   
Berlin 360°

Im Namen der politischen Kräfte: Wohnstadt Carl Legien   
Berlin 360°

Wunde der zerstörten Metropole: der Anhalter Bahnhof   
Berlin 360°

Verschwundene Artefakte um St. Michael: das Engelbecken   
Berlin 360°

Weltstadtphantasien: der Alexanderplatz   
Berlin 360°

Politisches Minenfeld in Berlins Mitte: der Schlossplatz   
Berlin 360°

Charme der Stille: der Arkonaplatz   
Berlin 360°

Weiß kann auch bunt: die Weiße Stadt   
Berlin 360°

Der Bauch von Berlin: am ehemaligen Zentralviehhof   
Berlin 360°